Die Projektionsthese von Ludwig Feuerbach



  • Titel: Die Projektionsthese von Ludwig Feuerbach
  • Autor: Corinna Siefert
  • Beschreibung: Die Projektionsthese von Ludwig Feuerbach ausführlich erklört, mit Beispielen und Argumenten für und gegen sie.
  • Download Link: Nicht vorhanden
  • Mit einem "Gefällt mir" oder "+1" unterstützt du diesen kostenlosen Service!
                        


Die Projektionsthese von Ludwig Feuerbach (1804 bis 1872) besagt, dass der Mensch seine Wünsche, Sehnsüchte etc auf einen sogenannten Gott überträgt und es eigentlich keinen Gott geben kann. Der Grund dafür ist der Glückseeligkeitstrieb des Menschen. Wir erfinden uns also einen Gott, um uns z.B. über den Tod eines geliebten Menschen oder Tieres zu trösten, indem wir durch den Glauben an Gott sagen: "Der/Diejenige ist jetzt bei Gott gut aufgehoben" usw. oder wir erfinden Gott, um uns selbst die Angst vor etwas zu nehmen, indem wir glauben, dass Gott uns beschützt. Dies sind nur zwei von zahlreichen Beispielen, indenen sich der Glückseeligkeitstrieb ausdrückt. Die aus Sicht Feuerbachs nötige Konsequenz ist, dass jedes Gottesbild und jeder Glaube zerstört/ abgeschafft werden muss, damit der Mensch sich nicht an einen (angeblich) nicht existierenden Gott wendet sondern an seine Mitmenschen. Der Appell ist also, dass die Illusion von Gott zerstört werden soll ("homo homini deus est" (lat.) = der Mensch sei des Menschen Gott).

Wir konnten helfen? Bitte klick 'Gefällt mir'

Ein 'Gefällt mir' kostet dich keine 2 Sekunden! Uns aber hilft es enorm, da wir bekannter werden.

Benutzt auch unser Forum zur Hausaufgabenhilfe!

!! AUFRUF !! Helft mit!!!

Wir wissen, dass ihr vermutlich nur hier seid, um "eure Hausaufgabe" zu finden. Doch bevor ihr wieder in die Weiten des Internets verschwindet, denkt darüber nach, ob ihr nicht auch einen Teil eures Wissens an Hausaufgabenweb spendet.

Ihr habt bestimmt irgendwelche Vorträge oder Hausaufgaben auf eurer Festplatte, die sinnlos vor sich hin vegetieren. Nichts geht schneller als durch unser Formular Hausaufgaben einzusenden!

Bitte investiert1-2 Minuten um allen Schülern Deutschlands einen Gefallen zu tun! Danke.