Das Perfekt:

Bilde das Perfekt von clamare (rufen, schreien Stammformen: clamo, clamavi, clamatum),
habere (haben, halten Stammformen: habeo, habui, habitus) und esse (sein, Stammformen: sum, fui)

clama habu fui
clama habu fui
clama habu fui
clama habu fui
clama habu fui
clama habu fui

(v-Perfekt) (u-Perfekt)

Übersetze:

Pater clamat: „Ubi estis? Avunculus (der Onkel) vocavit. Nonne (nicht) audivistis ?

Romani ludos magnos celebraverunt Sabinosque invitaverunt.

Reduplikationsperfekt :

Perfektkennzeichen ist bei einigen Verben die Wiederholung des anlautenden Konsonanten, Die Reduplikation (Verdopplung). Der verdoppelte Konsonant tritt mit einem zusätzlichen Vokal vor den Stamm. Bei einigen Verben verändert sich dadurch die Stammsilbe:

z.B. fall-ere can-ere cad-ere da-re
fe-fell-it ce-cin-it ce-cid-it de-d-it

Fallen dir noch andere Beispiele ein?

Zusammenfassung
Trage die fehlenden Beispiele in die Tabelle ein.

Perfekt Morphem Beispiel

-v- lauda-v-isse

-u-

-s-

Dehnung

Reduplikation

Das Perfekt
Spread the love
Tagged on:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

20 − nine =