Lady Milford ist eine geborene Engländerin. Sie zog nach Deutschland weil ihre Eltern starben. Damals hatte sie den Gedanken sich umzubringen. Der Vater wurde getötet da er wahrscheinlich ein Volksverräter war. Am selben Tag starb auch die Mutter. Nun stand sie mit der Amme alleine da. Ebenfalls ohne Geld. Sie geht mit der Amme nach Hamburg und das einzigste was sie besaßen war ein Schmuckkästchen. Mit 14 Jahren ist sie ein Waisenkind da ihre Amme gestorben war. Sie wird dem Präsidenten bekannt gemacht und verliebte sich auch anfangs in ihn. Sie sieht ihn als Retter in der Not. Trotzalledem ist sie naiv und einfühlsam. Sie machte das beste aus ihren jungen Jahren und rettete Menschenleben.Sie selbst ist eine abgelegte Mätresse ( Hure ). Sie ist hübsch, hat Verstand und hat ein starkes Selbstbewusstsein. Sie ist hilfsbereit und uneigennützig und ebenfalls stolz.

Charakteristik Lady Milford ( Kabale und Liebe )
Spread the love

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

11 + 14 =