Hausaufgabe: Radiosendung erstellen. Hier sind Regeln und Tipps was beachtet werden soll.

1. Aufgabe

Nachrichtenredakteure müssen folgendes beachten(Regeln):
. – klare, deutliche Aussprache ( keine Sprachfehler, nicht nuscheln)
– kurze, informative Sätze
– einfache, allgemeine Sätze, möglichst keine Fremdwörter benutzen
– die “ W-Fragen“ müssen beantwortet werden (Wer?, Was?, Wann?, Wo?, Wie?,
Warum?)
– beim Vortrag keine Gefühle zeigen (z.B. nicht lachen oder weinen)
– keine eigene Bewertung miteinbringen
– Fakten richtig ordnen
– wahrheitsgetreu berichten

2. Aufgabe

Folgende Informationsbereiche werden angeboten:
Wetter, Verkehr, Sport, Innen- und Außenpolitik, Wirtschaft, Polizeiberichte

In dieser Reihenfolge werden sie häufig vorgetragen:
– Schlagzeilen im Überblick
– Aktuelle Meldungen aus Wirtschaft ,Politik , Polizeiberichte und sonstige Meldungen
aus dem einzelnen Bundesland (z. B. Sachsen- Anhalt)
– Aktuelle Meldungen aus Wirtschaft ,Politik , Polizeiberichte und sonstige Meldungen
aus der gesamten Bundesrepublik
– Aktuelle Meldungen aus dem Ausland
– Aktuelle Sportmeldungen
– .Wetter und Verkehr

Folgende Regeln können abgeleitet werden
1.Regel Den Ort erwähnen wo das Geschehen passiert ist
2.Regel Beim Wetter die nahenden Unwetter ansagen (z.B. Orkane)
3.Regel Bei Blitzer und Staus die ungefähren Koordinaten durchgeben
4. Regel Nur die wichtigsten Unfälle. (z.B. das Zugunglück in Ägypten)
5.Regel In der Wirtschaft und Politik sollten nur die wichtigsten Entscheidungen
erwähnt werden. äs
6.Regel Die Nachrichten im wahrheitsgemessen stiel erzählen.
Siehe Regeln in der Aufgabe 1.

Radiosendung Regeln
Spread the love
Tagged on:         

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

3 × five =