Viktor Frankl

Leben Viktor Frankls
– 1905 – 1997
– Stammt aus jüdischer Beamtenfamilie
– Frühes Interesse an Psychologie
– Medizinstudium
– Persönlicher Kontakt zu Sigmund Freud (Psychoanalyse) und Alfred Adler (Individualpsychologie)
– Frankl stellt Sinnfrage in den Mittelpunkt 3. Wiener Schule der Psychotherapie: Logotherapie oder auch Existenzanalyse
– KZ-Aufenthalte im 2. Weltkrieg Verlust der Familie
– „… trotzdem ja zum Leben sagen“ Verarbeitung der Erlebnisse im 2. Weltkrieg
– Meinung: nur Versöhnung ist ein sinnvoller Ausweg aus dem Holocaust und dem Weltkrieg
– 1992: Gründung des Viktor Frankl Instituts

Logotherapie/ Existenzanalyse
– international anerkannte Psychotherapierichtung
– 3 Grundgedanken:

Freiheit des Willens:
Mensch ist entscheidungs- und willensfreies Wesen
Freiheit des Menschen ist der Gestaltungsfreiraum des eigenen Lebens im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten
Geistige Person ist agierend und gestaltend ( aktiv)

Wille zum Sinn:
Suche nach Sinn als Grundmotivation für das Leben
Keine Ausdrucksmöglichkeit des Willens Sinn- und Wertlosigkeitsgefühle z.B. Depressionen, Aggressionen

Sinn im Leben:
durch Willensfreiheit & Verantwortungsfähigkeit: Sinn jeder Situation erkennen & verwirklichen
Sinnangebot situations- und personengebunden

– Techniken

Paradoxe Intention:
Überwindung von Angst- & Zwangsgedanken durch Selbstdistanzierung und Ironisierung

Dereflexion:
Verstärkung der Angstgefühle durch Aufmerksamkeit
Also: Abziehen der Aufmerksamkeit

Sokratischer Dialog:
Gesprächsmethode mit Fragen & Gegenfragen
Freiheiten und Gestaltungsmöglichkeiten

Einstellungsmodulation:
Einsicht der „falschen Ansichten und Einstellungen
Neue eigene inividuelle Grundhaltungen entwickeln

Techniken basierend auf:
„Sinn muss gefunden werden, kann nicht gegeben werden“

Quellen: http://www.viktorfrankl.org/d/index.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Viktor_Frankl

Viktor Frankl
Wissen verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Markiert in:
Abonnieren
Benachrichtigen von
guest
0 Comments
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen