Tiger

-Inhalt:
Arten (Amur-Tiger), Körperbau, Lebensweise (Nachwuchs, Jagen,…), Sonstiges


Arten


– ehemals 8 , 3 ausgerottet

Amur-Tiger (Panthera tigris altavia)

– größte Lebende Katze
– lebt in Mischwäldern der Taiga (russ.: Wald) im Flussgebiet von Amur und Ussuri
– frisst Säugetiere von Maus bis Elch
– wiegt 150-300 kg (m)
– wiegt 100-165 kg (w)
– bis 3,30 lang
– Tragezeit : ca. 3,5 Monate
– 2-4 Junge werden 5 Monate gesäugt u. bleiben 2-3 Jahre bei Mutter
– im Freiland stark bedroht
– Wildbestand: ca. 450

Bengal-(Königs-)tiger (Panthera tigris tigris)

– Lebt in Indien
– Wildbestand: ca. 3900
– Weiße Tiger nicht Albino sondern seltene Farbvariante

Sumatratiger (Panthera tigris sumatrae)

– Wildbestand: ca. 450
– kleinste Tigerart
– dunkelstes Fell

Südchinesischer Tiger (Panthera tigris amoyensis)

– Wildbestand: unter 30
– Streifen weit auseinander

Hinterindischer Tiger (Panthera tigris carbetti)

– Wildbestand: ca. 1500

– Zoobestände: je nach Art 50-500

– Ausgerottete Arten

Java Tiger (Panthera tigris sandaica)

– Ausgerottet etwa 1980

Bali Tiger (Panthera tigris balica)

– Ausgerottet etwa 1940

Kaspischer Tiger (Panthera tigris virgata)

– Ausgerottet etwa 1970
>


Körperbau


– Fell

– da im Winter bis zu -45 ° in manchen Lebensräumen dichtes Fell und Fettschicht
– Bsp. Amurtiger:

– Kopfhaare Mensch: 120 pro cm²
– Fellhaare Amurtiger: 4000 pro cm²

– Fell Amurtiger: 4 – 10,5 cm lang
– Andere Arten: 0,7 – 3,5 cm lang

– Krallen wie bei allen Katzen nur bei Bedarf ausgefahren

– Streifen

– Tarnung
– Im Sommer unbemerkt anschleichen
– Im Winter Fell heller aber noch nicht perfekt angepasst weil dauert länger


Lebensweise


– Nachwuchs

– zeigen Paarungsbereitschaft Geruch und Rufe
– kurz nach Paarung Trennung
– wie schon gesagt Aufzucht

– Jagen

– Schleichjäger
– Anschleichen oder rankommenlassen


Sonstiges


– nicht wasserscheu
– geschickte Schwimmmer

– EAZA Tiger Kampagne 2002/03

– Unterstütz Schutzprojekte der Initiative 21st Century Tiger; die hilft, gegen Wildere vorzugehen und den illegalen Handel mit Tigerteilen zu stoppen

– Körperteile des Tigers finden in der Ostchinesischen Traditionellen Medizin Verwendung

– Einziges Tier für das eine weltweite Schutzstrategie bestehe; Tiger Global Conservation Strategy

– 1900 in ganz Indien und fast ganz China auch in Ostrussland

– heute in China fast ausgerottet und Indien auch, lebt nur noch in ein paar Südasiatischen Ländern

Höchstalter: 12-18 Jahre, in Menschenobhut bis 25 Jahre
Gefährdung: bedroht durch Jagd und Lebensraumzerstörung, einige Unterarten fast oder ganz ausgestorben

Tiger
Spread the love
Tagged on:                                 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 × 3 =