Das Rückenmark - Teil des ZNS



  • Titel: Das Rückenmark - Teil des ZNS
  • Autor: anonym
  • Beschreibung: Eine kurze Übersicht zum Rückenmark als Teils des zentralen Nervensystems.
  • Download Link: Nicht vorhanden
  • Mit einem "Gefällt mir" oder "+1" unterstützt du diesen kostenlosen Service!
                        


Funktion und Lage


- Narichtenleitung vom und zum Gehirn
- Verarbeitung von Reizen
- im Wirbelkanal
- vom Nachhirn bis zum 1./2. Lendenwirbel
- danach nur Nervenwurzeln als cauda equina (Pferdeschwanz)
- nach jedem Wirbel treten Spinalnerven (insgesamt 31 Paare) aus (ins periphere Nervensystem)


Aufbau


- Graue Substanz besteht aus hauptsächlich Zellkörpern und Dendriten
- Hinterhorn sensorisch, afferent
- Vorderhorn motorisch, efferent
- Seitenhorn für vegetatives NS
- Weiße Substanz aus Axonen und ihrer Myelinscheide
- umgeben von Häuten, die der Hirnhaut ähnlich sind
- dura mater nicht mit Wirbel verwachsen à Fettschicht, segmentale Brücken zw. dura und pia mater
- zwei Verdickungen um Extremitäten zu versorgen

Reflexe


- unwillkürlich-automatische Antwort des Organismus auf einen Reiz

Reflexbogen


- benötigt mind. zwei Nervenzellen
- Reiz am Rezeptor -> Leitung zum ZNS -> Umschaltung über Synapsen -> Befehl zum Effektor -> Reaktion (Reflex)

Eigenreflex


- Reiz und Reizantwort erfolgen im selben räumlichen Bereich
- auch monosynaptisch genannt
Reflex läuft nur über eine Synapse bzw. über zwei Nervenzellen

Fremdreflex


- Reiz und Reizantwort erfolgen in unterschiedlichen Bereichen
- auch polysynaptisch genannt
- läuft über mehrere Synapsen bzw. mehrere Nervenzellen

Unbedingter Reflex


- genet. festgeschrieben
- angeboren oder während Entwicklung erlernt
- angeborene Kindheitsreflexe verlieren sich während der Entwicklung
- nicht verlernbar

Bedingter Reflex


- werden erlernt bzw. trainiert, durch Erfahrungen erworben
- durch kontinuierliche, zeitlich nahe Reizungen
- kann auch wieder verlernt oder vergessen werden
- häufig gekoppelt mit unbedingten Reflexen
- findet Anwendung bei Tierdressuren

Kommentare




 

Wir konnten helfen? Bitte klick 'Gefällt mir'

Ein 'Gefällt mir' kostet dich keine 2 Sekunden! Uns aber hilft es enorm, da wir bekannter werden.

Benutzt auch unser Forum zur Hausaufgabenhilfe!

!! AUFRUF !! Helft mit!!!

Wir wissen, dass ihr vermutlich nur hier seid, um "eure Hausaufgabe" zu finden. Doch bevor ihr wieder in die Weiten des Internets verschwindet, denkt darüber nach, ob ihr nicht auch einen Teil eures Wissens an Hausaufgabenweb spendet.

Ihr habt bestimmt irgendwelche Vorträge oder Hausaufgaben auf eurer Festplatte, die sinnlos vor sich hin vegetieren. Nichts geht schneller als durch unser Formular Hausaufgaben einzusenden!

Bitte investiert1-2 Minuten um allen Schülern Deutschlands einen Gefallen zu tun! Danke.