Imperialismus in England



  • Titel: Imperialismus in England
  • Autor: anonym
  • Beschreibung: Die Entwicklung des Imperialismus in England. Hausaufgabenweb.de- Vorträge Hausaufgaben und mehr.
  • Download Link: Nicht vorhanden
  • Mit einem "Gefällt mir" oder "+1" unterstützt du diesen kostenlosen Service!
                        


Entwicklung



- Expansion Englands begann mit Eroberung Irlands, Wales (seit 1169)
- pionierhafte Seefahrtspolitik Heinrichs VII, Heinrichs VIII, Weiterführung durch Elisabeth I.
Aufbau englischer Handelsmarine -->Grundlage für Gründung von Handelsgesellschaften(z.B British East India Company) ;
Entdeckungsreisen:
- John Cabot nach Nordamerika in den Jahren 1496 und 1497
- Weltumsegelung des Francis Drake
-1583 Humphrey Gilbert-->5. August die erste offizielle englische Kolonie namens Saint John's.(kurzlebig)
- Act of Union 1707 England übernahm die schottischen Staatsschulden. -->Königreich Großbritannien.



- amerikanischen Besitzungen Englands wurden durch Krieg und Kolonialisierung langsam erweitert(z.B. 1759 Schlacht auf der Abraham-Ebene bei Québec)
-Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahre 1783 - "Niedergang des 1. Britischen Imperiums"

- Folgezeit: England Industriestaat Nr. 1 (keine Konkurrenz)--> Schaffung eines informellen Imperiums (Freihandel)
= Pax Britannica

-1757 indische Provinz Bengalen
-Besiedlung Australiens; anfangs Sträflingskolonie
-Neuseeland im Besitz der Krone seit 1840.
-Interesse an Chinaà "Opiumkriege" - 1841 an der Südküste Chinas die Kolonie Hongkong gegründet

- ab 1850:
- Die Industrie braucht immer mehr Rohstoffe.
- Deutschland, Vereinigte Staaten zunehmend Konkurrenten(schlecht für Freihandel)
-Unter Einsatz des Militärs werden zunehmend Länder zu Kolonien gemacht
-Rohstoffnachfragen sichern; Handelsbeziehungen sichern; fremde Märkte kontrollieren, Abschotten nach außen
-->Niedergang der Pax Britannica-->formelles Imperiumà Neuer Imperialismus(-->Machtkampf/Wettlauf der Großmächte, Wirtschaftliche Stärke sichern)
Vorreiterrolle bei der Aufteilung Afrikas, z.B.:
-Suezkanal, Ägypten, Sudan
-Südafrika
-Reich der Ashanti--> Gold Coast Colony
-Eindämmung der Macht anderer Nationen (zB. "Great Game"- Tibet- 1903 und 1904; 1878 wurde die Insel Zypern besetzt; Auch Afghanistan wurde zeitweise besetzt (Eindämmung Russlands)
- British Empire umfasst schließlich 1/5 der Erde und ¼ der Weltbevölkerung

Wichtige Persönlichkeiten



- Benjamin Disraeli(* 21. Dezember 1804 in London; † 19. April 1881 in Mayfair)
- Parteiführer der Konservativen
- Premierminister (1868; 1874-1880)

- Cecil Rhodes(* 5. Juli 1853 in Bishop's Stortford; † 26. März 1902 in Muizenberg bei Kapstadt)
- Gründer des Staates Rhodesien (1890 Premierminister der Kapkolonie


Aufstände im Empire



- Burenkrieg (Südafrikanischer Krieg) 1899-1902
- Boxeraufstand (China, April-August 1900)
- Neuseeland (Maori)
- Indien (Sepoy-Aufstand, 1857-58) auch Ind. Unabhängigkeitskrieg

Sonstiges



-Kolonien, in denen die einheimische Bevölkerung ausgerottet/verdrängt wurde und die mit Weißen besiedelt waren, erhielten zunehmend Selbstverwaltungsrechte; Ermöglichung des Aufbaus einer eigenen Industrie (z.B. Kanada, Australien);
-Dicht mit Einheimischen besiedelte Gebiete ->Plünderung Ausbeutung, Überschwemmung des Marktes mit brit. Waren

Kommentare




 

Ähnliche Seiten

Imperialismus, Russischer Imperialismus

Wir konnten helfen? Bitte klick 'Gefällt mir'

Ein 'Gefällt mir' kostet dich keine 2 Sekunden! Uns aber hilft es enorm, da wir bekannter werden.

Benutzt auch unser Forum zur Hausaufgabenhilfe!

!! AUFRUF !! Helft mit!!!

Wir wissen, dass ihr vermutlich nur hier seid, um "eure Hausaufgabe" zu finden. Doch bevor ihr wieder in die Weiten des Internets verschwindet, denkt darüber nach, ob ihr nicht auch einen Teil eures Wissens an Hausaufgabenweb spendet.

Ihr habt bestimmt irgendwelche Vorträge oder Hausaufgaben auf eurer Festplatte, die sinnlos vor sich hin vegetieren. Nichts geht schneller als durch unser Formular Hausaufgaben einzusenden!

Bitte investiert1-2 Minuten um allen Schülern Deutschlands einen Gefallen zu tun! Danke.