Georg Heisler



  • Titel: Georg Heisler
  • Autor: Karin Blume
  • Beschreibung: Informationen über die Person aus dem Buch "Anna Seghers: Das siebte Kreuz" Georg Heisler.
  • Download Link: Nicht vorhanden
  • Mit einem "Gefällt mir" oder "+1" unterstützt du diesen kostenlosen Service!
                        


Georg Heisler ( aus dem Buch Anna Seghers: Das siebte Kreuz)

- flieht mit 6 anderen Häftlingen aus Westhofen um 5:40Uhr an einem Oktober Montag
- alle sieben sind vor dem Tod geflohen
- er hat keine Angst davor in der Natur zu sterben
- hat die Hoffnung der Wallau, Füllgrabe und er durchkommen
- hat Angst im Versteck gefunden zu werden und zu sterben
- hatte ein gutes Verhältnis zu Wallau
- ist in Gedanken oft bei Wallau
- jeder ist für sich allein geflohen
- springt über eine Mauer bei seiner Flucht und reißt sich dabei die Hand auf
- die Mauer war mit Glasscherben übersäht
Dorf: Buchenau
- denkt, dass er nun gefangen wird
- bereitet sich auf seinen Tod vor
- glaubt an Wallau’s Ratschläge
- leidet unter den Schmerzen seiner Hand, muss einen Arzt finden
- Frankfurt- Leni ?
- Lernte Leni einundzwanzig Tage vor seiner Festnahme kennen
Buchenau – Oppenheim
- fährt auf euinen Hänger mit nach Oppenheim
- denkt dabei an seine Familie und spürt Trauer dabei
Oppenheim
- wird vom Fahrer erwischt
- Fahrer will ihn trotzdem nach Mainz fahren

Oppenheim-Mainz
- wird vom Fahrer aus dem Auto geschmissen
- hat Angst erwischt zu werden
Mainz
- übernachtet in einer Kirche
- kann nicht schlafen, aus Angst erwischt zu werden
- seine Hand schmerzt

...diese Hausaufgabe scheint dir nicht komplett? Frage im Forum nach.

Kommentare




 

Wir konnten helfen? Bitte klick 'Gefällt mir'

Ein 'Gefällt mir' kostet dich keine 2 Sekunden! Uns aber hilft es enorm, da wir bekannter werden.

Benutzt auch unser Forum zur Hausaufgabenhilfe!

!! AUFRUF !! Helft mit!!!

Wir wissen, dass ihr vermutlich nur hier seid, um "eure Hausaufgabe" zu finden. Doch bevor ihr wieder in die Weiten des Internets verschwindet, denkt darüber nach, ob ihr nicht auch einen Teil eures Wissens an Hausaufgabenweb spendet.

Ihr habt bestimmt irgendwelche Vorträge oder Hausaufgaben auf eurer Festplatte, die sinnlos vor sich hin vegetieren. Nichts geht schneller als durch unser Formular Hausaufgaben einzusenden!

Bitte investiert1-2 Minuten um allen Schülern Deutschlands einen Gefallen zu tun! Danke.